Sterneküche in Stuttgart: Die Speisemeisterei

Im Juni 2018 hatte ich die Chance, hinter die Kulissen des Sternerestaurants „Speisemeisterei“ am Schloss Hohenheim zu blicken und bei einem Kochworkshop von Frank Öhler höchstpersönlich unter die Fittiche genommen zu werden. Da sich meine Koch-Skills jedoch eher im unteren Mittelfeld ansiedeln, verschob sich der Koch-/Ess-Anteil relativ schnell in eine eindeutige Richtung. Nichtsdestotrotz konnte ich aus diesem Abend neben wunderbaren Gerichten, zahlreiche Impressionen mitnehmen, die ich euch nicht vorenthalten will. Ein Erlebnisbericht mit vielen Bildern und wenigen Worten.

Interieur on Point!

Hier lässt es sich speisen. 

Gibt es etwas Schöneres als Jakobsmuscheln beim Anbraten zuzusehen? Ich bezweifle es. 

Vorspeise: Mit Rauchöl marinierte Jakobsmuscheln, Orangen/Fenchel-Salat Spargelespuma

Risotto in the making.

Zwischengang:
Risotto mit Frühlingsmorcheln
Erbsenschaum

Hauptgang:
Rinderfilet, Kambodscha-Pfefferjus
Kartoffel/Kokospüree
Gebratene Avocado

Für das Dessert wurde es feurig.

Dessert:
Erdbeeren mit Vanilleschaum
auf Grand Marnier Biskuit

  • Show Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *

comment *

  • name *

  • email *

  • website *

You May Also Like

Sterne-Menü mitten im Schwedischen Wald

Wenn man mich fragen würde, was das inspirierendste und zugleich schmackhafteste Erlebnis in 2018 ...

Hipster Heaven: Das Claus Stuttgart

Das Claus in der Tübinger Straße in Stuttgart ist wohl das, was man getrost ...

Das Tiffin im Stuttgarter Westen

Das Tiffin in Stuttgart West bietet liebevoll zubereitetes Frühstück, Kuchen, Snacks und andere Leckereien ...